khm: nano bugs concert

Elektrische Insekten spielen mit Besuchern, die mit elektrischen Insekten spielen. In der Klanginstallation >nano bugs concert< von Karl-Heinz Mauermann bewegen sich batteriebetriebene nano bugs zwischen Gitarrensaiten und percussions. Die Klänge steuern videocams. Mittendrin bewegen sich die Besucher.
khm ist Videokünstler. Er arbeitet seit vielen Jahren mit Musikern in LivePerformances zusammen. In interaktiven Improvisationen untersuchen sie Gravitation, elektromagnetische, schwache und starke Wechselwirkung. Ziel ist die Darstellung derQuantengravitation in der Zeit. Das >nano bugs concert< ist ein einfaches Experiment in diesem Spiel.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s